Schlagwort-Archive: Pfifferling

Pizza herbstlich

Eine Pizza mit Pfifferlingssalat!

Dabei werden die Pfifferlinge lediglich mit etwas Zwiebel gebraten und nach kurzem Abkühlen mit Frühlingszwiebeln, Balsamico, Salz und Pfeffer abgeschmeckt.

Rezept gefällig?

Pizzateig für 2 Pizzen

  • 500 gr. Mehl
  • 10 gr. Hefe
  • 4 EL Olivenöl
  • 4 TL Salz
  • 2 TL Zucker
  • Lauwarmes Wasser

Zubereitung:

Teig für 10 Minuten kneten und im Kühlschrank für 4 Stunden gehen lassen. Nochmals kneten und in zwei Portinen aufteilen. Diese bei Zimmertemperatur nochmals 20 Minuten gehen lassen.

Den Backofen auf Teufel komm raus aufheizen und ein Blech in der untersten Schiene mit aufheizen. Den Teig auf Backpapier ausrollen und mit den Zutaten belegen und zu zweit auf das heiße Blech legen (mit dem Backpapier). Nach max. 4 Minuten fertig (je nach Belag). Ich nehm noch ein paar Holzspäne in etwas Alufolie und leg das  Packerl auf den Backofenboden – gibt ein feines Holzofenaroma.

. p